Publikationen

2015 - Der neue Sanierungsfahrplan für Nichtwohngebäude

Fachbeitrag zur Tagung „Energetische Sanierung von Nichtwohngebäuden“ am 13. Juli 2015 in Stuttgart im Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft

[pdf 109 kB]

2015 - ENEV-NAVIGATOR 2

Der Praxisleitfaden zur Erstellung von Energieausweisen für Wohnbauten

336 Seiten
mit EnEV-Arbeitshilfen auf CD-ROM
ISBN 978-3-941679-87-0

Autoren: Uli Jungmann und Klaus Lambrecht
Erscheinungstermin: 03/2015

Strukturdiagramm aus dem EnEV-Navigator2

Bestellung direkt beim Verlag

2015 - Investitionsprozesse bei Wohnungseigentümergemeinschaften mit besonderer Berücksichtigung energetischer und altersgerechter Sanierungen

Das Forschungsprojekt zeigt mit der Analyse von 20 Fallstudien, wie die Entscheidungsprozesse zu energetischen und altersgerechten Sanierungen in den Eigentümergemeinschaften ablaufen und was dabei zu beachten ist.

Bearbeitung: Weeber+Partner, Stuttgart, in Kooperation mit:
ECONSULT Lambrecht Jungmann Partnerschaft, Rottenburg
und Rechtsanwälte Dr. Greiner und Kollegen, Tübingen

Herausgeber: Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR)
im Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung (BBR), Bonn

[pdf 44 MB]

2014 - Energetisch und altersgerecht sanieren -
Ein Ratgeber für Wohnungseigentümergemeinschaften

Wie können Wohnungseigentümergemeinschaften energetische oder altersgerechte Sanierungen erfolgreich auf den Weg bringen? Darüber informiert diese Broschüre.

Zusammenarbeit mit Weeber+Partner Stuttgart. Herausgeber: Bundesministerium für Wirtschaft und Energie Berlin

[pdf 1,3 MB, 54 Seiten]

2014 - Auf dem Weg zur klimaneutralen Kommune - Wie es andere machen - Erfahrungen aus 14 Modellprojekten

Die Broschüre berichtet über die Erfahrungen von 14 kommunalen Klimaschutz-Projekten, z. B. zu Nahwärmekonzepten und zu Quartierskonzepten. Es wird gezeigt, wie Bestandsaufnahmen durchgeführt werden können, wie eine Bürgerbeteiligung und -motivation erfolgen kann und welche Akteure zu beteiligen sind. Die einzelnen Projekte werden in Steckbriefen mit kurzen Informationen zur Ausgangssituation, zu den Projektzielen und Erfahrungen vorgestellt. Die Broschüre soll Anregungen zur eigenen Umsetzung geben, aber auch auf mögliche Schwierigkeiten hinweisen. 

Auch als Druckwerk erhältlich beim Ministerium für Klima, Umwelt und Energiewirtschaft Baden-Württemberg

[pdf 2,87 MB, 70 Seiten]

2014 - Der Sanierungsfahrplan BW

Vorstellung des Sanierungsfahrplans zum Netzwerktreffen bei der KfW am 10. April 2014
[pdf 1 MB]

2014 - Der EnergieSparCheck geht im Sanierungsfahrplan auf

Deutsche Handwerks Zeitung, Ausg. 7 | 28. März 2014
[pdf 273 kB]

2014 - Die neue EnEV

Das Haus Spezial Energie, 1-2004, Seite 18ff

2013 - Energetische Bewertung von Wohngebäuden mit hohen solarthermischen Deckungsanteilen (SolarAktivHäuser). Normenausschuss Heiz- und Raumlufttechnik. Projektleitung Klaus Lambrecht; Partner: Dr. Harald Drück, SWT/ITW Universität Stuttgart, im Auftrag des DIN e.V.

[pdf 106 kB]

2012 - Muster-Beratungsbericht zur Vor-Ort-Beratung
Offizieller Muster-Beratungsbericht zur Vor-Ort-Beratung gemäß der Richtlinie über die Förderung der Energieberatung in Wohngebäuden vor Ort - Vor-Ort-Beratung - des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie vom 11. Juni 2012
Autoren: Dipl.-Ing. Architekt Uli Jungmann, Dipl.-Phys. Klaus Lambrecht, Dipl.-Ing. Architekt Thomas Sternagel
Hinweis: treffen Sie einen der Autoren im Online-JourFixe (links im Menü auswählen)
[pdf 719 kB]

2012 - Information für Berater zur Ermittlung des Zinsvorteils von KfW-Förderkrediten im Muster-Beratungsbericht zur Vor-Ort-Beratung gemäß der Richtlinie über die Förderung der Energieberatung in Wohngebäuden vor Ort - Vor-Ort-Beratung - des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie vom 11. Juni 2012
Autoren: Dipl.-Ing. Architekt Uli Jungmann, Dipl.-Phys. Klaus Lambrecht, Dipl.-Ing. Architekt Thomas Sternagel [pdf 116 kB]

2012 - Beispiel für eine Stromeinsparberatung für Ein- und Zweifamilienhäuser im Rahmen einer Vor-Ort-Beratung gemäß der Richtlinie über die Förderung der Energieberatung in Wohngebäuden vor Ort - Vor-Ort-Beratung - des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie vom 11. Juni 2012
Autoren: Dipl.-Ing. Architekt Uli Jungmann, Dipl.-Phys. Klaus Lambrecht, Dipl.-Ing. Architekt Thomas Sternagel
[pdf 73 kB]

2012 - Gutachten zu Primärenergiefaktoren von biogenen Energieträgern, Abwärmquellen und Müllverbrennungsanlagen
Gemeinsam mit IFEU Heidelberg und eta-Energieberatung für das Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung BBSR
veröffetlicht beim BBSR unter
http://www.bbsr.bund.de/BBSR/DE/Veroeffentlichungen/BMVBS/Online/2012/ON122012.html
BMVBS Juni 2012 [pdf 3,83 MB]

2012 - Untersuchung zur Novellierung der Gebäuderichtlinie: Studie zur Einrichtung eines Qualitätskontrollsystems für Energieausweise
für das Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung BBSR
Autoren: Dipl.-Ing. Architekt U. Jungmann, Dipl.-Phys. K. Lambrecht, Dipl.-Ing. (FH) R. Zink, Dipl.-Ing. (FH) R. Lambrecht, Dipl.-Math. H. Hauschild
veröffetlicht beim BBSR unter
http://www.bbsr.bund.de/BBSR/DE/Veroeffentlichungen/BMVBS/Online/2012/ON102012.html?nn=436654

BMVBS Juni 2012 [pdf 2,94 MB]

2011 - Hilfe zur Berichterstellung
Erläuterungen zum neuen BAFA-Musterbericht
Autoren: Dipl.-Ing. Architekt U. Jungmann, Dipl.-Phys. K. Lambrecht
GEB 7/8-2011
http://www.geb-info.de/GEB-2011-78/Hilfe-zur-Berichterstellung,QUlEPTMyNDUxMiZNSUQ9MTA1MzU0.html

2011 - Intelligent kombinieren
Pelletkessel, Solaranlage oder Wärmepumpe? Die Anlagen sind nur dann effizient, wenn die Techniken nicht nur zueinander, sondern auch zum Gebäude passen.
Autoren: Dipl.-Ing. Architekt U. Jungmann, Dipl.-Phys. K. Lambrecht
Deutsches Architektenblatt DAB 06/11
http://www.dabonline.de/2011-05/intelligent-kombinieren

2011 - Muster-Beratungsbericht zur Vor-Ort-Beratung
Offizieller Energieberatungs-Musterbericht für das BAFA Förderprogramm gemäß der Richtlinie über die Förderung der Beratung zur sparsamen und rationellen Energie­verwendung in Wohngebäuden vor Ort - Vor-Ort-Beratung - des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie vom 10. September 2009
Autoren: Dipl.-Ing. Architekt U. Jungmann, Dipl.-Phys. K. Lambrecht, Dipl.-Ing. (FH) R. Zink, Dipl.-Ing. Architekt T. Sternagel
Hinweis: treffen Sie einen der Autoren im Online-JourFixe (links im Menü auswählen) [pdf 1,85 MB]

2010 - Musterverträge EnEV
Aktuelle Vertragsvorlagen für Energieplaner, Energieberater sowie
öffentliche, gewerbliche und private Bauherren und Immobilienbesitzer.
Sichere Vertragsgestaltung von Leistungen nach EnEV2009 und EEWärmeG.
Autoren: RA Karsten Meurer, Jochen Stoiber, Klaus Lambrecht
Unter www.bki.de/energieplaner-vertrag kann Vertrag, Handbuch und Demo
herunter geladen werden. [pdf 62 kB]

2010 - E.E.BA.T - Zusammenfassung
Efficacité Energétique dans les bâtiments en Tunisie
Endbericht. Beratung im Auftrag der GTZ im Rahmen des Projekts
"Erneuerbare Energien und Energieeffizienz in Tunesien".
(Gesamtbericht auf Nachfrage) [pdf 1,76 MB]

2010 - E.E.BA.T - résumé
Efficacité Energétique dans les bâtiments en Tunisie
Rapport final. Beratung im Auftrag der GTZ. Dans le cadre du projet
"Energies renouvelables et efficacité énergétique / Tunisie".
(Gesamtbericht auf Nachfrage) [pdf 1,78 MB]

2009 - Energieausweis für Gebäude - nach Energieeinsparverordnung (EnEV 2009)
Informationsbroschüre (64 S.) für das Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS).
Barrierefreies Dokument.
Als gedrucktes Exemplar kostenlos bestellbar beim BMVBS:
http://www.bmvi.de/DE/BauenUndWohnen/EnergieeffizienteGebaeude/Energieausweis/energieausweis_node.html

BMVBS Dez. 2009 [pdf 3,60 MB]

2008 - DSTTP - Kurzanalyse des Qualifizierungsbedarfs der deutschen Solarthermiebranche, des Bildungsangebots im akademischen und beruflichen Bereich sowie der öffentlichen Forschungsförderung (80 Seiten)
Erstellt für die Deutsche Solarthermie-Technologieplattform DSTTP, gefördert vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit im Rahmen des Projekts TechnoSol. [pdf 1821 KB]

2008 Energieausweis für Gebäude - nach Energieeinsparverordnung (EnEV 2007)
Informationsbroschüre (60 S.) für das Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS).
Barrierefreies Dokument.
BMVBS Juli 2008 [pdf 4923 kB]

2008 EnEV-Software im Test
Auswahl und Marktübersicht von EnEV-Programmen für Wohngebäude und Nichtwohngebäude.
Deutsches Architektenblatt DAB Juni 2008 [pdf 205 kB]

2008 EnEV Navigator
Der Leitfaden zur Erstellung von Energieausweisen für Wohngebäude nach der EnEV 2007.

2007 Marktübersicht EnEV Programme
Berechnung von Nichtwohngebäuden nach DIN V 18599 und Wohngebäuden nach EnEV2007.
Gebäudeenergieberater Sonderheft 2007
Nov. 2007 [pdf 181 kB]

2007 EnEV 2007 - Chancen und Risiken
Kurzfassung Vortrag BDB Jahrestagung 2007 [pdf 116 kB]

2007 Nachgefragt - Meinungen zur neuen EnEV 2007
K. Lambrecht, W. Ornth, A. Rogall
db Deutsche Bauzeitung Okt. 2007 [pdf 57 kB]

2007 Was ist ein energieeffizientes Gebäude?
Energiestandards, Passivhaus, KfW-Energiesparhaus [pdf 102 kB]

2007 Von der EnEV zum Energieausweis
Ingenieurblatt Sept. 2007 [pdf 104 kB]

2007 EnEV - Energieplanervertrag
über Leistungen nach der Energieeinsparverordnung
von Klaus Lambrecht, Karsten Meurer, Jochen Stoiber
Präambel [pdf 107 kB]

2007 Evaluation und Begleitung der EnEV
Abschlussbericht des Projekts ZO3K23023 gefördert ducht das Land Baden-Württemberg im Rahmen der Zukunfsoffensive III [pdf 4980 kB]

2006 Dritter Deutscher Energieberatertag
Rückschau und Tagungsunterlagen
Deutsches Architektenblatt DAB Juni 2006 [pdf 111 kB]

2005 Solarthermie optimal einsetzen - Teil 2
Gebäude-Energieberater Dezember 2005

2005 Solarthermie optimal einsetzen (Teil 1)
Dimensionierung von Solaranlagen
Gebäude-Energieberater November 2005 [pdf 411 kB]

2005 Unter die Lupe genommen - Marktübersicht EnEV-Programme
Gebäude-Energieberater Okt. 2005 [pdf 687 kB]

2005 Der Energiepass – Teil 2: Der Energieberater
db Deutsche Bauzeitung September 2005

2005 Der Energiepass – Teil 1: Novelle der Energieeinsparverordnung – Einstimmiges Votum für den Energiepass
db Deutsche Bauzeitung August 2005

2005 Der Architekt als Energieberater - Eine Schlüsselqualifikation mit Zukunft.
Deutsches Architektenblatt Februar 2005 [pdf 123 kB]

2004 Effizienter Energieeinsatz spart Kosten
IHK Magazin Neckar-Alb September 2004 [pdf 1764 kB]

2004 Solares Bauen für die Produktion - Modellprojekt Sonnenzentrum
14. Symposium Thermische Solarenergie, Mai 2004 [pdf 383 kB]

2004 Kostensenkung durch Energieeffienz in der Industrie - Konzept und erfolgreiche Umsetzung
Langfassung des Artikel in: IHK Magazin Wirtschaft, März 2004 [pdf 225 kB]

2003 Welche EnEV-Software brauche ich?
Deutsches Architektenblatt DAB Okt. 2003 [pdf 244KB]

2003 Sichere Baukostenplanung energieeffizienter Gebäude nach EnEV
in: Rebuild Le Corbousier, IBBTE, Uni Stuttgart [pdf 161KB]

2003 Bewertung der Anlagentechnik nach Energieeinsparverordnung EnEV
in: Rebuild Le Corbousier, IBBTE, Uni Stuttgart [pdf 219KB]

2003 Solartechnik
in: Rebuild Le Corbousier, IBBTE, Uni Stuttgart [pdf 267KB]

2003 Info-CD Solares Heizen
Neues Informationsmedium zur Motivation von Planern und Handwerkern für solares Heizen - OTTI-Energiekolleg, 13. Symposium Thermische Solarenergie [pdf 665KB]   

2003 Energieeffizienz als Architektenkompetenz
Baukosten- und Energieplanung sicher handhaben - OTTI Energiekolleg, 13. Symposium Thermische Solarenergie [pdf 246KB]   

2002 Solaroffice Seebronn
Wohnen und Arbeiten im Solarhaus - Das Bauzentrum Dez. 2002 [pdf 79KB]

2002 Anwendung von Solartechnik
in: Architektur und Solarthermie; Verlag Das Beispiel, ISBN 3-935243-12-X [pdf 4.127KB]   

2002 Bewertung der Anlagentechnik nach EnEV
Deutsches Architektenblatt DAB 10/2002

2002 Marktübersicht EnEV-Software Deutsches Architektenblatt DAB Juli/2002 [pdf 97KB]

2002 neue Energieeinsparverordnung
Gute Struktur, Schwache Standards - Deutsches Architektenblatt DAB 1/2002

2002 Die neue Energieeinsparverordnung - Auswirkungen auf die Bewertung der Solarenergie
OTTI Energiekolleg, 12. Symposium Thermische Solarenergie

2002 Multimedia und Sonnenenergie
Chancen für die Aus- Fort- und Weiterbildung - OTTI Energiekolleg, 12. Symposium Thermische Solarenergie

2002 Solaroffice Seebronn
Wohnen und Arbeiten im Solarhaus - OTTI Energiekolleg, 12. Symposium Thermische Solarenergie

2001 Solare Energiekonzepte
Optimierung der Gebäudehülle und Anlagentechnik - sbz 7/2001

2001 Das Mekka der Solarexperten
11. Symposium Thermische Solarenergie - sbz 14/2001

2001 Know-how für die Solarbranche
Interaktive Lernsoftware unterstützt berufliche Bildung - sbz 21/2001

2000 Qualifiziert für den Solarmarkt
Solartechnik-Fortbildung für Handwerker - Sonnenenergie 1/2002

1999 Photovoltaik in der Aus- und Weiterbildung
Solartechnik-Fortbildung für Handwerker - Sonnenenergie 1/2002

1999 Förderung mit mehr Substanz

1999 Profit mit Solartechnik
Angebote für Solaranlagen richtig kalkulieren - sbz 20/1999

1999 Erfolg im Geschäft mit der Sonne
Weshalb Kunden Solaranlagen kaufen wollen - bav 3/1999

1999 Gewerkübergreifende Fortbildung vom ZDH empfohlen

1999 Europäischer Pool für Schulungs- und Informationsmaterialien für Solartechnik EUPOS

1999 Photovoltaik in der Aus- und Weiterbildung

1999 Fachgerechte Installation von thermischen Solaranlagen (Mitautor)

1999 Solarthermie – Potentiale und Einsatzgebiete

1998 Aus- und Weiterbildung als Weg in die solare Zukunft

1998 Das EUPOS-Projekt der DGS

1998 DGS-Leistungsprofil steht – Solar Ausbildung

1997 Solarthermie auf Wachstumspfaden

1997 Fachkraft für Solarthermie – Entwurf der Fortbildungsprüfung

1996 Diversification by Direct Project Support

1996 Ausbildungsinitiative gefordert

1996 Impulse für die Aus- und Weiterbildung Solarthermie

1996 Diversifikation durch neue Weiterbildungsmethoden am Beispiel der Solarthermie

1996 Fachkräfte für den Solarboom – Solartechnik in der Ausbildung

1996 Training on the Job in Solar Thermal Technology – The Direct Project Support

1996 Seminare ”Planung thermischer Solaranlagen”

1996 Solarbetriebene Umweltmeßstation SOMES

1995 Training and Information Activities with Regard to Renewable Energy at a Level as Close as Possible to Operators and the Final Consumer

1995 Solartechnik einführen!

1995 Solartechnik – Anwendung in der Praxis

1995 Praktische Einführung in die Solartechnik

1995 Solartechnik in der Praxis – Schulungsangebot gilt auch für Handwerker

1995 Die Chance nutzen – Praxisgerechte Erschließung des Solarthermiemarktes

1995 Aus- und Weiterbildung Solarthermie, Tagungsban

... zur EnEV 2014

ENEV-NAVIGATOR 2

LEITFADEN ZUR ERSTELLUNG VON ENERGIEAUSWEISEN FÜR WOHNBAUTEN NACH ENEV 2014

Autoren: Uli Jungmann und Klaus Lambrecht
Erscheinungstermin: 03/2015

Strukturdiagramm aus dem EnEV-Navigator2

Bestellung direkt beim Verlag

 

 

EnEV 2014 im Bild (Leseprobe)

Die neue EnEV praxisgerecht kommentiert und graphisch umgesetzt.

Autoren: Uli Jungmann und Klaus Lambrecht

Verlagsgesellschaft Rudolf Müller

Bestellung direkt beim Verlag